top of page

Freitag, 28. Juni 2024, 18.30 - 21.30 Uhr
Warburg

 Yoga & Journaling
mit Cacao Ceremony

Wenn wir beginnen, mehr in unserem Körper anwesend zu sein, bietet sich eine Gelegenheit, auf ganze neue Weise mit unseren Gefühlen umzugehen.

 

An diesem Abend ergründen wir, wie wir mehr im Körper ankommen, unsere Gefühle als Geschenkt spüren und erfahren lernen. Kein kämpfen mehr, kein Widerstand, sondern ein Spüren und ein Zulassen.

Und so mehr ein Ankommen bei sich selbst und im eigenen Weiblichen Sein.

Image by Ryan Moreno

Der Körper ist dein Lehrer

18.30 - 21.30 Uhr

Wir machen es uns mit Kissen, Decken und Kerzen so gemütlich wie es nur geht.

Wir eröffnen unser Kreis mit einer meditativen Einstimmung.

 

Gemeinsam trinken wir den heiligen Cacao 

Ich begleite dich und andere Teilnehmende in eine Meditation.

Die Cacao Ceremony - Kakao meditativ trinken und nachsinnen - öffnet unsere Herzen, lässt uns mehr in uns unserem Sein ruhen.  

 

Die weiblich orientierte Yogapraxis (auch für Yoga unerfahrene geeignet) lässt dich mehr und mehr in deinem Körper ankommen. Sie führt dich hinter den Ort der Gedanken. 

Nimm dir die Zeit, genau hier zu sein. So vertraut in diesem Augenblick zu sein, wie mit deinem Liebsten. Entspanne in deinen Körper hinein und umarme dich selbst. 

Einige Atemzüge zu nehmen, um noch gegenwärtiger zu sein. 

Heiße deinen Körper willkommen. Heiße dich selbst, mit allem, was dich ausmacht, willkommen.

39 €

Das Event findet in Warburg statt.

Die Teilnehmerzahl ist  begrenzt. Sichere dir also möglichst bald deinen Platz.

Nähere Infos zum Event erhältst du bei Anmeldung.

Bitte sende eine E-Mail an tatjana.jung@posteo.de, wenn du Fragen haben solltest. 

"Ich weiß, dass der Körper nicht alles ist, was es gibt. Aber er ist alles, worauf ich meine Hände legen kann."

bottom of page